Grundstücks- & Immobilienrecht

Das Immobilienrecht und Grundstücksrecht gehört zu einem sehr abstrakten Rechtsgebiet. In Deutschland sind alle Wohnungseigentumsrechte, Teileigentumsrechte (für Gewerbe) und Grundstücke im Grundbuch aufgeführt. Wenn Sie über den Erwerb einer Immobilie nachdenken, einen Kaufvertrag überprüfen lassen möchten oder Auseinandersetzungen mit vormaligen Grundstückseigentümern haben, berät Sie Frau Rechtsanwältin Antoinette von Gronefeld hierzu gerne.

Auch in diesen Rechtsbereich gehört die Frage, wann Grunderwerbssteuer anfällt. Das Grunderwerbssteuergesetz sind einige – manchmal nicht ganz eindeutige – Ausnahmen vor. Wenn Sie also Fragen dazu haben, sprechen Sie unser Büro ruhig an.

Auch wenn Sie Nachfragen zu Makleraufträgen oder eine Auseinandersetzung mit einem Makler haben, gehört das mit zu unseren Beratungsleistungen. Fragen Sie nach!